Nachrichten

Wir leben in Zeiten schnellen und dauernden Wandels – gerade in Wirtschaft und Technik gibt es nie Stillstand. Die Logistikbranche hat ein breites Spektrum und besteht aus komplex zusammenhängenden Arbeitsbereichen, die einander bedingen. Um Sie über alle Entwicklungen immer auf dem neuesten Stand zu halten und Ihnen den Überblick zu erhalten, informieren wir Sie regelmäßig über Veränderungen, die die Logistikbranche betreffen und über wichtige Neuerungen und Entwicklungen innerhalb des MBS-Unternehmens.
  • Apr
    2016
    Im Zusammenhang mit den Behinderungen bei der Kanalquerung zwischen Dover und Calais in Folge der Streikaktionen von Hafenarbeitern und Flüchtlingsanstürmen auf den Eurotunnel im nordfranzösischen Hafen Calais kommt es seit einiger Zeit zu gravieren Störungen. Inzwischen warten in Calais mehrere tausend Migranten darauf, als blinde Passagiere auf einem Lkw nach Großbritannien zu gelangen.  ... Mehr  Newsletter
  • Apr
    2016
    Ab dem 01.04.2016 wird es auf belgische Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen für LKW über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht keine Euro-Vignetten mehr geben. Abgelöst wird die zeitbasierte Euro-Vignette durch ein kilometerabhängiges Mautsystem. Die Höhe der zu entrichtenden Maut richtet sich neben den gefahrenen Kilometern auch nach dem Gesamtgewicht des LKW und dessen Emissionsklasse. Gerne... Mehr  Newsletter
  • Dez
    2015
    In Köln sind wir ab sofort offiziell unter dem Namen MBS Logistics GmbH firmiert, um weitere Synergien zu erzeugen und es wurde eine neue Geschäftsführung berufen, um frühzeitig die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen. Die neue MBS Logistics GmbH setzt sich aus der MBS Sea Cargo GmbH, der MBS Air Cargo GmbH und der operativen Einheit der MBS Speditionsgesellschaft mbH zusammen. Der... Mehr  Newsletter
  • Dez
    2015
    Anpassungen und Erhöhungen ab dem 01.10.2015  Seit dem 01.07.2015 wurde die Mautpflicht auf ca. 1100 km autobahnähnliche Bundesstraßen in der BRD ergänzt. Ab dem 01.10.2015 erfolgt nun zusätzlich die Absenkung der Gewichtsgrenzen auf 7,5 to für mautpflichtige LKW, eine Anpassung der Achsklassen und auch eine Neueinstufung der Mautsätze. Somit findet die von der Bundesregierung... Mehr  Newsletter

Seiten